Die Herrscher
Die 3 Herrscher über die Sphäre Adanos
Sie nennen sich das Götterdreigestirn

Xardas, Diego und Gorn

 Name:  Xardas
 Alter:  Über 200



Ein Gemälde von Xardas
Künstler: Unbekannt
 
 Vergangenheit: Xardas war einst Mitglied des hohen Rates im Innos - Kloster von Khorinis.  Die Wassermagier ein Problem und Xardas half ihnen. Das sahen Pyrokar und die anderen Magier natürlich gar nicht gerne, nur eine kleine Delegation Magier unter der Führung von Corristo trauten ihm noch. Die Feuermagier allen voran Pyrokar schmiedeten einen Plan. Sie spannten mithilfe der Miliz eine Intrige und ließen sowohl Xardas als auch Corristo und die anderen in die magische Barriere werfen. Verurteilt als Ketzter. Corristo und die anderen Magier gingen zu Diego und schlossen sich ihm an, Xardas jedoch wurde Wassermagier. Nachdem er zum Magier des Wassers geworden war, und den 5. Magiekreis erlernt hatte, trachtete er nach höherem Wissen. In alten aufzeichnungen war von Beliars Magie rede. Er eignete sie mir an und wurde somit zum ersten Schwarzmagier.
 
daraufhin gründete er bei der alten bergfestung das Lager des Schwarzen Ordens. Er lebte noch länger in der barriere bis er schließlich mithilfe von Gorn und Diego die magische Kuppel vernichten konnte. Xardas nahm nach dem Fall der Barriere das gesamte Minental ein. Als Diego schließlich nach Myrtana aufbrach nahm Xardas ganz Khorinis ein und herrscht bis heute darüber! Inzwischen besitzt Xardas die komplete Insel Khornis einschleisslich Jahrkendar!

 
 
Stellung: Avatar Beliars, Herrscher über ganz Khorinis mit dem Minental, Anführer des schwarzen Ordens, oberster Schwarzmagier, Meister der Magie und Führer der Kreaturen Beliars in der Sphäre Adanos



Name: Diego
Alter 26



Diego
Woher dieses Bild kommt ist Unbekannt
Vergangenheit: Er wuchs in Nordmar auf und wurde von seinem Vater alleine zurück gelassen, als der nach Khorinis fuhr. Seitdem hat er seinen Vater nie wieder gesehen. Mit 26 Jahren fuhr er auch nach Khorinis und beklaute und tötete im Wutrausch einen Adligen. Die Miliz nahm ihn gefangen und brachte ihn in die Strafkolonie. Doch er hatte nciht vor sich damit abzufinden. Doch soweit sollte es gar nicht kommen. Noch bevor er einen Fuss in das alte Lager setzen konnte traf er MIlten und Corristo. Diese erkannten sein Potezial. Sie hatten den Plan das alte Lager unter ihre Kontrolle zu bringen. Diego, welcher von Innos auserwählt war, schaffte es tatsächlich Gomez zu einem Kampf um die Herrschaft des Lagers herauszufordern. Dank der Hilfe Innos gewann er diesen Kampf. Xardas und Gorn blickte er anfangs skeptisch gegenüber doch er befreundete sich bald mit ihnen. Mithilfe von Xardas und Gorn konnte er aber die Kuppel um das Minental zerstören. Nachdem die Barriere gestürzt war nahm er Khorinis ein. Später jedoch reiste er ab nach Myrtana und Xardas übernahm Khorinis.





Stellung:
König Diego I über Mytana, und Anführer der Feuer-Allíanz, Avatar Innos und Anführer des Erd-Ordens



Name: Gorn
Alter: 35



Ein kleiner Moment von Gorn in der Minenkolonie
Vergangenheit: Er wuchs in einer Höhle bei ein paar Banditen auf, sein Vater war ihr Anführer. Sie machten viele überfälle und verkauften die gestohlenen Waren an die Söldner die Onars Hof bewachenten. Die Miliz hat oft versucht ihr Versteck zu finden, und einmal haben sie es gefunden. Sein Vater starb bei dieser Schlacht. Als er seinen tot gerächt hat und den Milizsoldat namens Wambo getötet hat, ergriff ihn die Miliz und sperrten ihn in die Strafkolonie. In der Strafkolonie ging er erste einmal ins alte Lager und wolte sich schon mit der Situation abfinden. Doch Adanos hatte anderes vor. Auf einem Spaziergang duch die Kolonie traf er auf die Verurteilten Wassermagier. Saturas wusste wen er vor sich hatte und sie beauftragten Gorn ein Lager für die gläubigen Adanos zu errichten. BEi der Suche nach einem geeignten PLatz traf er auf seinen Halbbruder Wolf welcher ihn bei der Gründung des neuen Lagers unterstütze. Schnell freundete er sich mit den beiden anderen Herrschern in der Kolonie Xardas und Diego an. Zu Xardas hat Gorn eine besonders feste Beziehung. Zusammen mit ihm und Diego vernichtete er die magische Kuppel um das Minental. Nach dem Fall der Barriere übernahm Gorn Jahrkendar. Allerdings entdeckte er bald die neue Insel neben Khorinis - Tutoria. Als Gorn Xardas in einem Krieg unterlag nahm Xardas Jahrkendar an sich.

Stellung: Kaiser Gorn I von Tutoria, Avatar Adanos, Anfühere der Söldner und oberster Söldner

Die Vergangenheit der Avatare verfilmt





Hier noch ein Bild mit allen drei


Willkommen
 
Herzlich Willkommen
Werbung
 
Anregungen, Wünsche, Verbesserungen...
 
Falls ihr Anregungen habt. Ideen oder sowas in der Art bitte ins Gästebuch schreiben MFG Xardas
Was zuletzt im RPG geschah!
 
Ein Angriff! Woher kam er? Wer hat ihn befohlen? Ein geheimnisvoller fremder Zauberer der Diego, Gorn und Xardas unterstützt! Wer ist er? Was sind seine Absichten? Eine neue Gilde. Die mythische Morgenröte hat nun endlich ihr Wirken im Untergrund aufgegeben und tritt offen auf. Ein geheimnisvoller Zauberer namens Darius ist aufgetaucht. Steckt er mit der mythsichen Morgenröte unter einer Decke. Hat die mythische Morgenröte etwas mit dem Feind zu tun und welche Rolle spielt der Ur-Drache Akriloth? Eine Sitzung im Kloster wurde einberufen. Einige Fremde sind eingedrungen und bis in die geheime Bibliothek vorgedrungen. Allerdings konnten sie fliehen...
Aufklärung - Xardas' Dämon
 
Xardas' Dämon, weißt euch daraufhin, ob die Seite noch im Aufbau steht, ob sie im moment nicht nicht verfügbar ist usw. usw
Unterstützt von:
 
Proginsel
 
Auf SchülerVZ Gothic RPG DGX waren 25138 Besucher (54197 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=