Der schwarze Orden

Am Anfang ist man ein Schwarzer Schüler


 

Schwarzer Schüler



Dann muss man sich auch in dieser Gilde entscheiden ob man Beliar lieber als Magier oder als Krieger dient.


 

DER WEG DER MAGIE


Wenn man den Weg der Magie wählt, dann wird man zu einem schwarzem Novizen. Die Novizen erledigen ihre Arbeit im Kloster und sind ausschließlich im Kloster anzutreffen, auser sie haben den Auftrag den Glauben zu verbreiten oder Wein zu verkaufen.

Und wenn man die Prüfung der Dunkelheit besteht wird man in den Stand eines Dunkelamgiers befördert. Die Dunkelmagier haben ihre eigenen 6 Kreise der Dunkelamgie.

Dunkelmagier


Wenn man alle 6 Kreise der Dunkelmagie beherrscht muss man sich der Prüfung Beliars unterziehen. Wenn man diese besteht, wird man ein Schwarzmagier!

 


Schwarzmagier





 

DER WEG DES KAMPFES

 

Wenn man den Weg des kampfes wählt, dann wird man in den Stand eines schwarzen Ritters behoben. Diese Krieger kämpfen mit Einhandschwertern und bilden den 2/3 der Armee des schwarzen Ordens

 


Schwarzer Ritter



Nur ganz selten kommt es vor, das ein schwarzer Ritter befördert wird. Aber wenn dieser Fall eintritt, dann wird man wirklich stark. Man wird ein Schwarzpaladin. Diese ruhigen, starken krieger Beliars bilden die wohl furchteinflösendse Einheit des Schwarzen Ordens. Sie kämpfen mit mächtigen zweihändern, sogennanten Dämonenklingen. Jede dämonenklinge besitzt einen eigenen Namen. Eine dieser Dämonenklingen ist euch allen bekannt. URIZIEL!

 

Ein Schwarzpaladin kann es problemlos mit 5 Gardisten oder Söldnern aufnehemen, allerdings nutzt er diese Kraft nie gegen seine Verbündeten!

Schwarzpaladin


















Willkommen
 
Herzlich Willkommen
Werbung
 
Anregungen, Wünsche, Verbesserungen...
 
Falls ihr Anregungen habt. Ideen oder sowas in der Art bitte ins Gästebuch schreiben MFG Xardas
Was zuletzt im RPG geschah!
 
Ein Angriff! Woher kam er? Wer hat ihn befohlen? Ein geheimnisvoller fremder Zauberer der Diego, Gorn und Xardas unterstützt! Wer ist er? Was sind seine Absichten? Eine neue Gilde. Die mythische Morgenröte hat nun endlich ihr Wirken im Untergrund aufgegeben und tritt offen auf. Ein geheimnisvoller Zauberer namens Darius ist aufgetaucht. Steckt er mit der mythsichen Morgenröte unter einer Decke. Hat die mythische Morgenröte etwas mit dem Feind zu tun und welche Rolle spielt der Ur-Drache Akriloth? Eine Sitzung im Kloster wurde einberufen. Einige Fremde sind eingedrungen und bis in die geheime Bibliothek vorgedrungen. Allerdings konnten sie fliehen...
Aufklärung - Xardas' Dämon
 
Xardas' Dämon, weißt euch daraufhin, ob die Seite noch im Aufbau steht, ob sie im moment nicht nicht verfügbar ist usw. usw
Unterstützt von:
 
Proginsel
 
Auf SchülerVZ Gothic RPG DGX waren 24949 Besucher (53563 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=